Sonntag, 24. Februar 2013

laaaaaaange her....

Japp, es ist lange her, dass ich Blog geschrieben habe...
Einige Veränderungen haben sich in meinem Leben ergeben, so hatte ich keine Zeit und Muße zu schreiben.

Allerdings war ich trotz allem fleißig am Nähen und Kreativieren.

Ein Nähnadelhalter in Donut Form ->

warum nicht mal so ???







Und auch als Kaktus...

.... als Blume für Sönkes neues Zimmer. Braucht weder gegossen noch gepflegt zu werden - steht einfach nur rum und sieht gut aus :-)









UND Röcke aus Jersey in allen möglichen Farbkombis :

 grün mit Ringel und pink

 pink mit blumigen Kreisen vorne, wie hinten

 pink mit lila und kleinen Rosen
 hinten ganz pinkig
 türkis mit Rosenmuster vorn
 lila mit Rosen hinten
schwarz - lila
 überall
 hier mit uni lila
im Wechsel....









Diese Art Röcke eigenen sich gut um über die Jeans oder Leggins getragen zu werden. 
Sie sind sau bequem und machen alles mit, da sie einen Jersey Dehnbund haben. 
Trotzdem tragen sie nicht auf.
 
Alle Röcke sind zur Zeit im Stoffwerk in Hildesheim erhältlich, der Donut übrigens auch.

Ich arbeite gerade an einer Kinderdecke und wenn ich die Erlaubnis bekomme, werde ich natürlich Fotos auf den Blog setzen.
Eine Decke habe ich noch im Auftrag, daran überlege ich gerade rum...

Heute war Live Musik im Kunstcafe The Barn in Söhlde. Ein relativ irrer Typ Namens Gypsi Dave war da und hat uns alle auf der Gitarre begeistert. Er hat "Flower Power" gespielt und gesungen. Es war klasse...

So bis zum nächsten mal :-)

Sonntag, 3. Februar 2013

Dirndl, Jersey Röcke und vegetarische Muffins :-)


WAS ? So ein Foto auf dem Blog??? 

Japp, das war gestern Abend auf der Faschingsfeier im Clubhaus in Bettrum
http://www.clubhaus-bettrum.de/

Zu sehen sind Melli und ich und NEIN, es war kein bayrischer Abend :-)

Wir haben fürchterlich abgetanzt und hatten bis spät in die Nacht eine Menge Spaß.
Leider waren wieder mal nicht allzu viele Leute da... aber es waren die "Richtigen", ergo ...
Heute morgen hatte ich leichte Koordinationsstörungen, wobei ich nicht viel getrunken hatte.
Aber Sekt macht mir eigentlich immer auch in wenig genossen Kopfaua und Verrwirrtheit...am nächsten Tag.


Das Dirndl, welches ich trage durfte ich mir von Sonnis Mama ausleihen... 
Echt Bayrisch und schon sehr alt. 
Danke schön noch einmal.




Zur Zeit produziere ich für das Stoffwerk Ware. 
Es kommt schließlich der Frühling, da müssen andere Dinge im Laden zu finden sein...
Schaut mal:

und in orange bunt
Schwungrock in lila bunt
 Jersey mit Sternchen ;-)

von hinten


Äpfel (hmmm lecker)
gemischt mit rotem Jersey










Ich glaube, ErnstAugust, mein Model muss mal Diät machen...

Viele andere Röcke sind schon zugeschnitten und warten auf`s Nähen

Letzte Woche habe ich ein Teil von dem Türquilt fertig bekommen (na ja fast). Muss nur noch gequiltet werden...
 und die andere Seite ist zumindest schon gelegt :
  

Dann war da noch die Frage nach einem Frosch Stickmuster :
 
 Bitte sehr :-)

Ach ja heute stand ganz im Zeichen von backen und kochen. Morgen hat jemand Geburtstag und dementsprechend habe ich ein paar Sachen vorbereitet.

Am Freitag hatte ich mir eine Vegetarier Zeitschrift geholt und darin nette Muffins Rezepte gefunden.
Tja und dann probiere ich gern mal aus.





Bin selber gespannt, wie sie schmecken ;-)
Also es sind Schoko Muffins, Banane mit Kokos und Vanille Muffins (eigentlich Cupcakes, aber soviele Tassen habe ich denn doch nicht)
Mattis war mit mir Zutaten einkaufen und hat schon sparsam geguckt, was da so im Wagen war... Vegetarier Zeitung eben :-D Aber verbacken sieht man das ja nicht. Ich verrate auch nicht, was drin ist.

Und gestern ist noch ein neuer Schnitt angekommen. Zur Zeit stehe ich irgendwie auf Röcke... also dementsprechend ein Rockschnitt.
Wenn ein Prototyp fertig ist, werde ich ihn zeigen.

Morgen beginnt schon der Februar. Das Wetter ist mistig und irgendwie will wohl der Winter wieder kommen. Ich finde, das kann er sich sparen !!! 

Mir ist nach Schneeglöckchen und Sonne...