Freitag, 4. Januar 2013

von Handball WM, Planungen und WebShops

MORGEN geht es los...

Die Mini WM der männlichen D Jugend in Anderten fängt an.
Gockel hat sich mit der Mannschaft beworben und sie sind angenommen und als Frankreich verlost worden.

Also, ran an die Nähmaschine und SG Ost draufappliziert.


 und so sah das vorher aus...
 hier bei der Arbeit.

Drückt uns die Daumen, dass wir gut abschneiden !!!






Im Urlaub hatte meine Freundin Micha den Wunsch, ob ich für ihre Mama eine Decke nähen könne.

Also bekam sie von mir den Auftrag zu zeichnen :-)


Dieses ist dabei herausgekommen...










 Meine Aufgabe zur Vorarbeit bestand nun darin, diese kleine Zeichnung in Quiltgröße umzusetzen.

Nun denn...





Bis jetzt habe ich alle drei Städte schon abgezeichnet und auf Vliesofix übertragen. (Fotos folgen)
Wenn ich wieder ein Zeitfenster habe, wähle ich Stoffe aus und ran ans Nähen :-)




ABER erstmal:

Planung des Quiltes... ich habe das OK bekommen, die Planungsbilder auf dem Blog zu zeigen, genauso wie die Arbeit daran... Ich bin sehr gespannt und freue mich tierisch auf die Ausarbeitung meiner Planung.

 verschiedene Sternvariationen
 Kreise
Log Cabin, mal anders
derselbe Entwurf???
Ja und nein :-)







Aber der Wunschquilt wird (wenn alles so wird, wie geplant) so aussehen:





Allein die Ausarbeitung der einzelnen Motivblöcke ist für mich sehr reizvoll.
Jedes Muster wird berechnet und farblich ausgewählt.

 Snail Trail auf Maß 20 cm x 20 cm.
Vorplanung betreffend der Größe der einzelnen Teile...
Wieviele und wie groß muss ich die Stoffstücke zuschneiden?









So sieht es dann in Einzelteilen aus ->
Und so fertig genäht :-) Hätte sogar gepasst, wenn ich die Nahtzugabe an der Nähmaschine richtig eingestellt hätte... es fehlt eine ganze Kleinigkeit, geht aber noch...



Dies ist der dritte Block :-) Die Größe wird besser ...
Gestern und heute habe ich gefärbt... und Stoffe vorgewaschen. Das Wohnzimmer ist mal wieder mit meinen Stoffen belämmert und es gibt ein gutes Raumklima :-D

Seit heute ist auf der Seite des Kunstcafe Söhlde ein Webshop:


Warum schreibe ich das ??? Seid doch mal neugierig und geht auf :



So und jetzt allen ein wundervolles Wochenende ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen