Donnerstag, 15. November 2012

zweimal Nähwütige :-)

Donnerstags ist mein Kurstag...

Heute vormittag war ja der Nähkurs im Stoffwerk.

Vier nähbegeisterte Frauen hatten sich im Kurs eingeschrieben und auf ging es.

 Da heute das erste Treffen war, hatte ich Kaffee, Tee und Kekse dabei.
Und es war sehr angenehm mit den Teilnehmerinnen zu arbeiten.
Von absolute Beginner bis "wie nähe ich jetzt diese Decke zusammen" war alles dabei.
Aber gerade das ist es, was mich so reizt, was mir soviel Freude bringt, jedem gerecht zu werden.

Einem "Neuling" die Nähmaschine nahe zu bringen, den Umgang damit auf verständliche Art und Weise zu erklären und Freude zu entfachen und Neugier auf`s weiter nähen...
Auf der anderen Seite "Könnern" weiter helfen zu können mit Tipps und Tricks, das macht schon Spaß.

Der Vielfalt der Wünsche entsprechen zu können zeigt mir auf, 
dass ich doch ein gewisses Potential habe, was ich abrufen kann :-)
Natürlich lerne auch ich immer wieder gern und viel dazu
bei meinen Kursen :-)



Und dann hatte ich noch AG mit den Mädels aus der Schule.

Die Mädels sind aus dem 6. bis 10. Jahrgang...
auch hier macht es Freude den Schülerinnen das Nähen nahe zu bringen.
Nur fange ich hier bei den absoluten Basics an 
(Wie mache ich einen Knoten, fädel ich ein, vernähe ich einen Faden?)

Einige sind echt fit, andere brauchen mehr Zuwendung, 
so wie das halt ist :-)

 Projekt Elch Anhänger









                           Herz <3


 Fertig :-)
 Verziehrungen...
und ausstopfen...








Wir nähen gerade weihnachtliche Anhänger per Hand, besser gesagt die Schülerinnen...

In beiden Fällen (vormittags wie mittags) freue ich mich auf nächsten Donnerstag :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen